Monatsübersicht Juni 2018

Zukäufe:

  • 0,666 Coca-Cola (24,97 €)
  • 0,247 SAP SE (24,99 €)
  • 3,179 General Electric (37,49 €)
  • 0,150 Apple (24,90 €)
  • 0,285 Microsoft (24,98 €)
  • 0,610 Gilead Sciences (37,46 €)
  • 0,148 Berkshire Hathaway (24,58 €)
  • 0,532 Kion Group (33,98 €)
  • 0,469 Fresenius SE (32,94 €)
  • 0,761 Fuchs Petrolub SE (33,00 €)

Insgesamt Zukäufe im Wert von 299,29 €

Diesen Monat habe ich keine Einzelinvestitionen getätigt, alle Käufe sind Sparplan-ausführungen.

Dividenden im Juni:

  • Unilever: 6,58 €
  • Microsoft: 1,41 €
  • Realty Income: 1,93 €
  • Genpact: 1,29 €
  • KDDI: 2,39 €
  • China Everbright: 1,94 €
  • Aumann: 0,40 €
  • Gilead Sciences: 2,01 €

Insgesamt: 17,95 € (2017: 6,21 €) + 189%

Das die Steigerung zum Vorjahr kleiner ausgefallen als in den Monaten zuvor, liegt vor allem daran, dass in diesem Monat, im Gegensatz zu den letzten Monaten keines der Unternehmen mit einem großen Portfolioanteil Dividende gezahlt hat, welches letztes Jahr noch nicht im Portfolio war. Dieser Effekt, wird nun immer seltener auftreten, was zu geringeren Steigerungen der Dividenden in der Zukunft führen wird. Zudem wirken sich die monatlichen Zukäufe durch die Sparpläne nicht mehr so stark auf die Dividendensteigerung aus, da die Summe (ca. 300 €) bezogen auf das gesamte investierte Kapital prozentual immer kleiner wird.

2018-06-28 (3)

Bei allen Zahlen sind Gebühren und Steuern berücksichtigt.

 

Kommentar verfassen